Erpresser droht mit Kofferraum-Grab

Unfassbarer Psychoterror für eine 28-jährige Kärntnerin. Ein flüchtig Bekannter fordert von ihr Geld. Sollte sie sich weigern zu zahlen, würde er sie in den Kofferraum ihres Autos sperren, wo sie niemand finden würde. Aus Angst lebendig begraben zu werden, fährt die Frau mit ihm zum nächsten Bankomaten. Eine Augenzeugin alarmiert zum Glück die Polizei, die Beamten können den 31-Jährigen wenig später verhaften.

Wilfried Krierer von der Kärntner Krone:
“Der Mann ist völlig ausgerastet, hat einen Polizisten mit einem Kopfstoß verletzt und den Amtsarzt aufs Übelste beschimpft. Die genauen Hintergründe sind noch unklar, die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. Die Frau ist zum Glück unverletzt geblieben, hat aber einen Schock erlitten.“

Bub (3) gerät in Maschine

Arm muss amputiert werden

Brexit-Entscheidung vertagt

Austrittsdatum wieder offen

Horror-Keime in Hundefutter

Antibiotika völlig wirkungslos

Auf Dating-Portalen abgezockt

Frau fällt auf 2 Gauner rein

Messerattacke von Wullowitz

Auch zweites Opfer gestorben

Handy = Beziehungskiller

Probleme im Schlafzimmer

Wohnen wie Barbie?

Airbnb macht das möglich

Bub (2) erschoss sich selbst

Tragödie in den USA