Erst gemeinsam Feiern, dann Raub

(31.07.2016) Fahndung nach zwei Trick-Räubern in Wien! Sie haben über die Freundschaftsmasche zugeschlagen. Sie freunden sich beim Trinken mit einem 25-jährigen Mann an. Die vermeintlich neuen Kumpels ziehen die ganze Nacht durch Clubs. In der Früh nach dem Frühstück ist dann aber plötzlich Schluss mit Freundschaft. Die beiden schlagen auf den Mann ein, klauen ihm die Geldbörse und hauen ab.

Die Polizei bitte jetzt um Mithilfe, die beiden Täter sind zur Fahndung ausgeschrieben, Hinweise an das Landeskriminalamt Wien unter der Telefonnummer 01-31 31 0 - 25800.

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Hunderte Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen

Instagram ist schädigt die Psyche

Studie zeigt erschreckendes

Kein Arbeitslosengeld für Ungeimpfte

AMS darf Geld streichen

Wangenabsaugung?

Irrer Eingriff bei Chrissy Teigen!

Holpriger Start ins Schuljahr

Lehrer und Schüler beklagen sich