ESC: Wer singt für uns?

(13.03.2015) Wer vertritt uns beim Song Contest in Wien? Heute Abend fällt die Entscheidung. In der großen Live-Show werden die sechs Acts ihre Songs performen. Dann wählen Zuschauer und eine internationale Jury jene beiden Künstler, die sich der letzten Stichwahl stellen müssen. Bei dieser entscheiden dann allein die Zuseher, wer am 23. Mai den Titel verteidigen soll.

Hochspannung ist garantiert, denn einen klaren Favoriten gibt es nicht.

Markus Tritremmel vom Songcontest-Fanklub:
“Es ist ein ganz bunter Musik-Mix, da ist alles dabei. Die Zuschauer sollen aber bei ihrer Entscheidung bitte international denken. Was gefällt den Leuten von Schweden bis Israel, von Portugal bis Russland? Wichtig ist, dass der Song ins Ohr geht und die Künstler Charisma haben.“

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich