Essen mit Masken

Fordert Japans Premier

(04.12.2020) Nachdem Japan die Pandemie bisher relativ gut gemeistert hat, stößt das Gesundheitssystem nun auch dort langsam an seine Grenzen. In Japan gibt es nur kleine Intensivstationen und zu wenig ausgebildetes Personal. Trotzdem treffen sich die Menschen in vollbesetzten Lokalen um zu essen - und das ohne Maske.

Premierminister Yoshihide Suga hat seine Landsleute deshalb gebeten, in Restaurants still zu essen - wer reden wolle, solle eine Maske tragen und diese nur abnehmen, um das Essen in den Mund zu führen.

Der Premierminister wünscht sich diese Art zu speisen als neuen Höflichkeitsstandard - ob das funktionieren wird? Wohl eher nicht…

(vb)

Frau bestellt im Sex-Shop

und muss dann zur Polizei

Regeirungs-PK: "Impfturbo" und

gleichzeitige Öffnungsschritte

Bewaffneter in Paketzentrum

Acht Tote

Tests auch für ELGA-Abmelder

ab Montag

Mann kackt vor Polizeistation

aus Frust

Ehekrise bei Justin Bieber?

Anfangszeit war hart

Hai jagt Krokodil!

Seltene Videoaufnahme!

Strafen: Lockdown-Shopping!

Nicht erlaubt!