EuGH: Keine Sammelklage gegen FB

(25.01.2018) Wir User können uns nicht gegen Facebook zusammentun! Das hat heute der EuGH entschieden. Datenschützer Max Schrems hat ja eine grenzüberschreitende Sammelklage gegen das Social Network geplant...

EuGH: Keine Sammeklage gegen FB 2

Insgesamt 25.000 User hätten sich anschließen sollen. Darunter auch 5.000 aus Deutschland.

Geht nicht, sagt das Gericht...

EuGH: Keine Sammelklage gegen FB 3

Laut EuGH seien Nutzer-Klagen im Heimatland nur individuell möglich.

Keine gute Entscheidung, sagt Max Schrems im Interview...

EuGH: Keine Sammelklage gegen FB 4

Schrems:
"Wenn wir europaweit keine Arten von Sammelklagen haben, werden Verbraucher nie zu ihrem Recht kommen. Der normale User wird sich eine Klage gegen Facebook nicht leisten können. Das geht nur gemeinsam. Das ist also eine relativ problematische Entscheidung, die der EuGH getroffen hat."

Home Schooling-Hoppalas

Haustiere, Unterwäsche und Co.

Van der Bellen

erinnert an Ende des Holocaust

Kids "online" ganz anders?

Streamer „Ninja“ erzählt

Leni Klum startet durch

mit tollen Model-Fotos

AstraZeneca

Krisen-Treffen findet jetzt statt

Homeoffice-Regelung fix

das sind die Regeln

Bluttat in Wien Donaustadt

Streichelschafe geschlachtet

So groß ist Koala-Mädchen

Süße Fotos aus Schönbrunn!