Hochzeits-Eule crasht gegen Fenster

(16.04.2016) Eine so süße Hochzeitsidee, die so übel ausgeht. Ein Brautpaar wollte, dass nicht etwa ein Trauzeuge für die Eheringe verantwortlich ist. Stattdessen sollte eine Eule quer durch die Kirche fliegen und diese zum Altar bringen. Doch auf halben Weg entschließt sich der Vogel lieber zu fliehen, knallt dabei aber gegen die perfekt geputzte Fensterscheibe der Kirche und anschließend leblos zu Boden. Der Schock bei allen Hochzeitsgästen ist riesig, das Brautpaar gibt aber Entwarnung: Der Eule geht’s gut. Das skurrile Video wird derzeit tausendfach angeklickt.

Keine Masken mehr an Schulen

Ab Mittwoch

Affen klauen Corona-Blutprobe

Mediziner wurde attackiert

"Magier" betrog 450 Menschen

um 3,6 Millionen Euro

Mieter ertappt Einbrecher

und verfolgt ihn

Cupfinale: Salzburg - Lustenau

Titelmatch nach Corona-Pause

Maskenpflicht wird gelockert

Ab 15. Juni

Dieb bespuckt Verkäuferin

und versucht zu flüchten

Löwen attackieren Frau

wollte nur Gehege reinigen