Hochzeits-Eule crasht gegen Fenster

(16.04.2016) Eine so süße Hochzeitsidee, die so übel ausgeht. Ein Brautpaar wollte, dass nicht etwa ein Trauzeuge für die Eheringe verantwortlich ist. Stattdessen sollte eine Eule quer durch die Kirche fliegen und diese zum Altar bringen. Doch auf halben Weg entschließt sich der Vogel lieber zu fliehen, knallt dabei aber gegen die perfekt geputzte Fensterscheibe der Kirche und anschließend leblos zu Boden. Der Schock bei allen Hochzeitsgästen ist riesig, das Brautpaar gibt aber Entwarnung: Der Eule geht’s gut. Das skurrile Video wird derzeit tausendfach angeklickt.

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer