Hochzeits-Eule crasht gegen Fenster

(16.04.2016) Eine so süße Hochzeitsidee, die so übel ausgeht. Ein Brautpaar wollte, dass nicht etwa ein Trauzeuge für die Eheringe verantwortlich ist. Stattdessen sollte eine Eule quer durch die Kirche fliegen und diese zum Altar bringen. Doch auf halben Weg entschließt sich der Vogel lieber zu fliehen, knallt dabei aber gegen die perfekt geputzte Fensterscheibe der Kirche und anschließend leblos zu Boden. Der Schock bei allen Hochzeitsgästen ist riesig, das Brautpaar gibt aber Entwarnung: Der Eule geht’s gut. Das skurrile Video wird derzeit tausendfach angeklickt.

Versuchter Mord in Wien

Polizei bittet um Hinweise

440 Dosen in Kärnten übrig

keine Zeit wegen Freizeitaktivitäten

30-Grad-Marke geknackt

wärmster Montag in Österreich

19.05.: Allgemeine Öffnungen fix

Hier alle Details zu den Öffnungen

Brunnenwasser grün gefärbt

in Grazer City

"Nur" 820 Neuinfektionen

Inzidenz unter 100

Double unter Maske von Cro

sogar beim Echo!

Sechsfache Impfstoffdosis

in Italien aus Versehen verbabreicht