Europa League: 5. Spieltag

(28.11.2013) 5. Gruppenspieltag in der UEFA Europa League. Rapid Wien und Red Bull Salzburg sind wieder im Einsatz. Die Hütteldorfer empfangen daheim den FC Thun aus der Schweiz. Rapid hat am Wochenende in der Meisterschaft mit einem Sieg über Salzburg Selbstvertrauen getankt und will auch heute drei Punkte einfahren. Salzburg muss auswärts gegen den schwedischen Club IF Elfsborg ran. Die Salzburger haben in der Meisterschaft zuletzt zweimal hintereinander verloren. „Kurier“-Fußballexperte Wolfgang Winheim:

„Die Salzburger haben sich bis jetzt international hervorragend verkauft. Sie werden auch heute nicht verlieren. Aber natürlich nagen die beiden Niederlagen in der Meisterschaft. Ich glaube, dass sie in Schweden ein Unentschieden holen.“

Wie verkaufen sich Rapid und Salzburg heute Abend? Wie gehen die Spiele aus?

Diskutier mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung

Redeverbot in Öffis

Jetzt auch in Österreich?

Susanne Raab wird Mama

Glück bei der Familienministerin

Nutztiere im Überfluss

Krise überrollt Fleischindustrie