Evakuierung: 250-Kilo-Bombe in Wien

Fliegerbombenfund in Wien! Das 250-Kilo-Teil soll noch scharf sein und sich in der Rößlergasse bei der U6-Station Alterlaa im Bezirk Liesing befinden. Die Fliegerbombe soll bei Bauarbeiten entdeckt worden sein. Ein Entschärfungstrupp wurde angefordert.

Die Polizei fordert via Twitter die Bevölkerung auf, die Gegend zu meiden.

Der öffentliche Verkehr rund um die Ausgrabung muss aus Sicherheitsgründen eingestellt werden. 400 Anrainer wurden in einem Umkreis von 250 Metern evakuiert und in Notunterkünfte gebracht. Viele waren nur in Pyjama bekleidet.

Alle Infos zu Straßensperren!

kronehit Verkehrscheck

Kärnten: Bub (2) ausgeflogen

Medikament dringend gebraucht

Tödlicher Halsstich: Prozess

Schreckliche Bluttat in Tirol

Vegan: Vorsicht, müde Knochen

Kids & Teenies sehr gefährdet

Seltener Sumatra-Elefant tot

ohne Stoßzähne gefunden

Politiker furzt live

#fartgate

Drohnen-Verordnung: Viel Neues

So hoch darfst du fliegen

Riesen-Spinne in Supermarkt

Mega-Schock