Exhibitionist in Leibnitz gefasst!

(18.06.2018) In Leibnitz in der Steiermark können sich Frauen wieder sicher fühlen! Die Polizei hat endlich den Exhibitionisten ausgeforscht, der im Juni mehrmals ungeniert vor Frauen masturbiert hat. Genau genommen im Naturparkzentrum in Kainbach an der Sulm.

Leo Josefus von der steiermärkischen Polizei:

'Er hat sich entblößt und sexuelle Handlungen an sich durchgeführt. Er wurde auf freiem Fuß angezeigt und wir haben ihn ausgeforscht. Für eine Verhaftung hat es allerdings nicht genügt. Wir suchen derzeit Zeugen, die die Taten bestätigen können'

Bist du Zeugin der Vorfälle in Leibnitz? Oder möglicherweise sogar selbst Betroffene? Bitte melde dich bei der zuständigen Polizeistelle. Hier der Link.

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Hunderte Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen

Instagram ist schädigt die Psyche

Studie zeigt erschreckendes

Kein Arbeitslosengeld für Ungeimpfte

AMS darf Geld streichen

Wangenabsaugung?

Irrer Eingriff bei Chrissy Teigen!

Holpriger Start ins Schuljahr

Lehrer und Schüler beklagen sich