Explosion in der Türkei - Tote

(17.02.2016) In der türkischen Hauptstadt Ankara hat es am Abend eine schwere Explosion gegeben! Es soll bisher mehrere Tote und zahlreiche Verletzte geben. Die Explosion habe sich Berichten zufolge in der Nähe eines Wohngebietes im Regierungsviertel ereignet. Laut Polizei wurde ein Auto in die Luft gejagt. Der Anschlag soll sich gegen ein Militärfahrzeug gerichtet haben. Auf Twitterbildern ist Feuer und eine riesige Rauchwolke zu sehen. Über die Hintergründe der Explosion ist noch nichts bekannt.

Bär als Autoknacker

Will kein Geld aber Essen

EM: Regenbogenfarben Verbot

sorgt für Empörung

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel