Explosion in der Türkei - Tote

(17.02.2016) In der türkischen Hauptstadt Ankara hat es am Abend eine schwere Explosion gegeben! Es soll bisher mehrere Tote und zahlreiche Verletzte geben. Die Explosion habe sich Berichten zufolge in der Nähe eines Wohngebietes im Regierungsviertel ereignet. Laut Polizei wurde ein Auto in die Luft gejagt. Der Anschlag soll sich gegen ein Militärfahrzeug gerichtet haben. Auf Twitterbildern ist Feuer und eine riesige Rauchwolke zu sehen. Über die Hintergründe der Explosion ist noch nichts bekannt.

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie

Weniger Impfstoff

Pfizer kürzt Lieferung

Mann bekommt neue Arme

Premiere in der Medizin