Explosion in der Türkei - Tote

(17.02.2016) In der türkischen Hauptstadt Ankara hat es am Abend eine schwere Explosion gegeben! Es soll bisher mehrere Tote und zahlreiche Verletzte geben. Die Explosion habe sich Berichten zufolge in der Nähe eines Wohngebietes im Regierungsviertel ereignet. Laut Polizei wurde ein Auto in die Luft gejagt. Der Anschlag soll sich gegen ein Militärfahrzeug gerichtet haben. Auf Twitterbildern ist Feuer und eine riesige Rauchwolke zu sehen. Über die Hintergründe der Explosion ist noch nichts bekannt.

OÖ: Lamas als Hirtenhunde

Spuckende Bodyguards für Schafe

CoV-Ampel: 21 Bezirke auf Rot

fast ganz Ö betroffen

Mikroplastik in Babyflaschen

Forscher schlagen Alarm

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

"Facebook Dating"

neue Dating App