Explosion in New York: Alle Infos

(18.09.2016) Im New Yorker Stadtteil Manhattan hat es heute Früh eine Explosion gegeben. 29 Menschen sind dabei verletzt worden.

Der Sprengsatz hat sich in einem Müllcontainer im beliebten Partyviertel Chelsea befunden. Nach der Explosion ist großes Chaos ausgebrochen. Menschen sind in alle Richtungen gerannt und die Polizei hat alles abgesperrt, schildert ein Augenzeuge gegenüber CNN.

Später findet die Polizei ganz in der Nähe eine weitere Bombe, einen Kochtopf mit Drähten dran. Dieses zeigt den Abtransport:

Die Hintergründe sind noch unklar. Zuvor hat es im Bundesstaat New Jersey am Rande eines Charity-Laufs ebenfalls eine Explosion gegeben. Dabei ist niemand zu Schaden gekommen. Es gibt momentan keine Hinweise, dass ein Zusammenhang zwischen den beiden Vorfällen besteht.

Home Schooling-Hoppalas

Haustiere, Unterwäsche und Co.

Van der Bellen

erinnert an Ende des Holocaust

Kids "online" ganz anders?

Streamer „Ninja“ erzählt

Leni Klum startet durch

mit tollen Model-Fotos

AstraZeneca

Krisen-Treffen findet jetzt statt

Homeoffice-Regelung fix

das sind die Regeln

Bluttat in Wien Donaustadt

Streichelschafe geschlachtet

So groß ist Koala-Mädchen

Süße Fotos aus Schönbrunn!