Explosion reißt Loch in Flugzeug! Fotos

Neue schockierende Details nach der Explosion an Bord eines Airbus über Somalia. Während am Vormittag nur von zwei Verletzen die Rede war, heißt’s von offizieller Seite jetzt, dass ein Passagier durch das Loch aus dem Flugzeug gezogen wurde. Sein stark verbrannter Körper sei bereits nahe des Flughafens der Hauptstadt Mogadischu gefunden worden. Dort konnte der Pilot die Maschine notlanden.

War es eine Bombe?

Was an Bord passiert ist, ist nach wie vor ein Rätsel. Kurz nach dem Start hat irgendetwas ein Mega-Loch in die Kabine gerissen. Von offizieller Seite geht man noch von einem technischen Problem aus, Pilot und Ermittler sprechen aber bereits von einem Bombenanschlag.

Erstes "Hotel Nutella"

Träume werden wahr

Willhaben gehackt

Nummern wurden gestohlen

Jugendliche: Zu wenig Bewegung

WHO warnt

Eingefrorener Patient aufgetaut

Medizinischer Durchbruch

Döbriach: Wasser abkochen!

Es ist ungenießbar

Black Friday Week: Los geht's

Tipps für Schnäppchenjagd

Kind fällt in heißen Curry-Topf

Tragischer Tod

Vom Opfer zum Täter

In nur zwei Stunden