F.Lashes: Coole LED-Wimpern

(19.06.2017) Die F.Lashes erobern das Netz im Sturm! Der Designer Tien Pham hat jetzt LED-Wimpern entwickelt. Sie werden wie ganz normale falsche Wimpern aufgeklebt und funktionieren mit einer winzigen Mini-Batterie, die man sich ins Haar klippt. Mit dieser Batterie kann man auch steuern, ob die F.Lashes durchgehend leuchten oder blinken sollen. Sieht auf jeden Fall cool aus – aber wird man da nicht mega geblendet?

Der Erfinder Tien Pham sagt:
"Man sieht das Licht selbst gar nicht, weil die LEDs nach draußen leuchten. Du kannst sie genau wie falsche Wimpern aufkleben, also mit ganz normalem Wimpernkleber. Die bleiben auch echt lang oben, ich trag sie schon seit mindestens acht Stunden."

„Sex mit Puppe“

an Wiener Volksschule?

Frau springt ohne Bungee-Seil

Todessprung

Erstes Haus aus 3D-Drucker

in Deutschland

Kids bei den Olympischen Spielen?

13-Jährige holen Medaillen

Gewaltige Hitzewelle

Bis zu 44 Grad in Griechenland

Impfunwillige Tests bezahlen?

Vorstoß aus Deutschland

Baby steckt unter Auto fest

Schrecklicher Unfall

Fenstersturz: Kind tot

Mehrstöckiges Wohnhaus