F.Lashes: Coole LED-Wimpern

(19.06.2017) Die F.Lashes erobern das Netz im Sturm! Der Designer Tien Pham hat jetzt LED-Wimpern entwickelt. Sie werden wie ganz normale falsche Wimpern aufgeklebt und funktionieren mit einer winzigen Mini-Batterie, die man sich ins Haar klippt. Mit dieser Batterie kann man auch steuern, ob die F.Lashes durchgehend leuchten oder blinken sollen. Sieht auf jeden Fall cool aus – aber wird man da nicht mega geblendet?

Der Erfinder Tien Pham sagt:
"Man sieht das Licht selbst gar nicht, weil die LEDs nach draußen leuchten. Du kannst sie genau wie falsche Wimpern aufkleben, also mit ganz normalem Wimpernkleber. Die bleiben auch echt lang oben, ich trag sie schon seit mindestens acht Stunden."

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer