F.Lashes: Coole LED-Wimpern

Die F.Lashes erobern das Netz im Sturm! Der Designer Tien Pham hat jetzt LED-Wimpern entwickelt. Sie werden wie ganz normale falsche Wimpern aufgeklebt und funktionieren mit einer winzigen Mini-Batterie, die man sich ins Haar klippt. Mit dieser Batterie kann man auch steuern, ob die F.Lashes durchgehend leuchten oder blinken sollen. Sieht auf jeden Fall cool aus – aber wird man da nicht mega geblendet?

Der Erfinder Tien Pham sagt:
"Man sieht das Licht selbst gar nicht, weil die LEDs nach draußen leuchten. Du kannst sie genau wie falsche Wimpern aufkleben, also mit ganz normalem Wimpernkleber. Die bleiben auch echt lang oben, ich trag sie schon seit mindestens acht Stunden."

Berlin bekommt Bums-Boxen

Schäferstündchen am Straßenrand

Erster DJ im Weltall!

WCD schickt ihn auf ISS

15 Tonnen Eis schmelzen davon

Verrückter Vorfall in Deutschland

Katze löst schweren Crash aus!

In Salzburg

Test: Instagram ohne Likes

Schluss mit Konkurrenzkampf?

Tod durch Metall-Strohhalm!

Tragischer Vorfall in England

Strache urlaubt wieder in Ibiza

Back to the Island

Mordalarm: LKW-Fahrer tot

Tirol: Trucker erschlagen?