Facebook-App schwächt Smartphones

(02.02.2016) Ausgerechnet die Facebook-App schwächt dein Smartphone! Horrornachricht für alle Android-Nutzer: Mehrere Tests zeigen, dass die Facebook-App das Smartphone um 15 Prozent verlangsamt und sogar 20 Prozent mehr Akku frisst. User, die die App gelöscht haben, berichten, dass das Smartphone seither deutlich schneller reagiert.

Laut Experten soll man Facebook einfach über den Chrome-Browser nutzen, eine aktuelle Version zeigt dir sogar neue Benachrichtigungen an, wenn der Browser geschlossen ist. Es gibt aber auch andere Möglichkeiten, sagt Gregor Gruber von 'futurezone.at':
“Man kann sich im App-Store sogenannte Wrapper downloaden. Diese zeigen die mobile Facebook-Seite angepasst an. Es gibt mehrere solcher Wrapper, beispielsweise 'Metal' oder 'Folio'.“

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht

Über 3.600 Fälle in nur 24h

Neuer Corona-Rekord

Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

Samu Haber positiv getestet

Quarantäne für „Voice“-Juror

Schwarzenegger nach Herz-OP

"Ich fühle mich fantastisch!"

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post