Facebook-Blackout: Was ist los?

(30.09.2015) Was ist bloß los mit Facebook? Das Mega-Blackout am Montag Abend sorgt weiterhin für Spekulationen. 75 Minuten lang ist auf Facebook weltweit nichts mehr gegangen, es ist bereits der dritte Ausfall im September gewesen. Die Ursache ist völlig unklar. Experten glauben nicht an einen Hackerangriff. Facebook dürfte eher mit dem Installieren von neuen Tools Probleme haben.

Klar ist: So kann es nicht weitergehen. Bei mehr als 1,4 Milliarden monatlich aktiven Nutzern kann man sich solche Ausfälle einfach nicht leisten. Der Imageschaden ist schon enorm, noch höher ist allerdings der finanzielle, so Wirtschaftsexperte Gottfried Haber:
“Das Vertrauen in Facebook geht durch solche Aktionen verloren. Die Anleger und Investoren sind dann skeptisch und das könnte den Wert von Facebook an der Börse vernichten.“

Affenpocken: Immer mehr Fälle

Darauf ist zu achten

Mutmaßlicher Missbrauch

KIGA: Schon 4 Anzeigen

Mit eSports gegen Gaming-Sucht

Machen wir es Island nach?

1.730 Soldaten verlassen Werk

Mariupol-Asowstal

BGM mit 1,78 ‰ am Steuer

Unfall mit Blechschaden

EU-Parlament erhöht Druck

Sanktionen gegen Kneissl?

OÖ: 16-Jährige tot

Unfall mit dem Moped

Schüsse in Gymnasium!

Verdächtiger verhaftet