Facebook bringt "Message Requests"

(28.10.2015) Jetzt kannst du auch mit wildfremden Personen auf Facebook chatten!

Danke dem neuen Feature, den sogenannten „Message Requests“, landen Nachrichten von unbekannten Facebook-Usern jetzt nicht mehr im „Sonstiges“-Ordner, sondern direkt in deiner Inbox.
Das sollte die User vor Spam-Nachrichten schützen, hat aber gleichzeitig die Kontaktaufnahme mit neuen Bekanntschaften erschwert.
Das soll sich jetzt ändern. Es besteht aber auch die Gefahr, dass manche Personen das neue Feature ausnutzen, so David Kotrba von futurezone.at:

"Natürlich ist es möglich, dass das von verschiedenen Personen, Firmen oder Cyberkriminellen exzessiv angewendet wird und man dann zukünftig von "Message Requests" zugemüllt wird. Von der Absicht her versucht Facebook das aber eher unaufdringlich zu halten."

Und so soll das in Zukunft aussehen:

HC präsentiert Wahlkampfsong

für die Wien-Wahl

Manaus erreicht Herdenimmunität

als erste Stadt weltweit

CoV-Infizierter reist durch Ö

Mit Flugzeug und Zug

Banküberfall in Wien

Bewaffneter Täter flüchtig

Juwelierräuber in Wien gesucht

Wer hat diese Männer gesehen?

Chrissy Teigen trauert um Baby

Model erlitt Fehlgeburt

Taliban-Terrorist in OÖ gefasst

wollte Frau köpfen

Tote bei Waldbränden in Kalifornien

Kampf gegen Flammen geht weiter