Facebook bringt "Message Requests"

(28.10.2015) Jetzt kannst du auch mit wildfremden Personen auf Facebook chatten!

Danke dem neuen Feature, den sogenannten „Message Requests“, landen Nachrichten von unbekannten Facebook-Usern jetzt nicht mehr im „Sonstiges“-Ordner, sondern direkt in deiner Inbox.
Das sollte die User vor Spam-Nachrichten schützen, hat aber gleichzeitig die Kontaktaufnahme mit neuen Bekanntschaften erschwert.
Das soll sich jetzt ändern. Es besteht aber auch die Gefahr, dass manche Personen das neue Feature ausnutzen, so David Kotrba von futurezone.at:

"Natürlich ist es möglich, dass das von verschiedenen Personen, Firmen oder Cyberkriminellen exzessiv angewendet wird und man dann zukünftig von "Message Requests" zugemüllt wird. Von der Absicht her versucht Facebook das aber eher unaufdringlich zu halten."

Und so soll das in Zukunft aussehen:

Marko Arnautovic gesperrt

Für Match gegen Niederlande

Greenpeace-Aktion ging schief

EM: Das Video vom Unfall

Sozial bewusste Milliardärin

Ex-Amazon Lady MacKenzie Scott

Endlich zurück zur Normalität?

ab 1. Juli kommen diese Lockerungen

Hitze: Kein Gassi am Tag

Asphalt wird zu Backblech

Wieder Schwanenmord in OÖ

Schütze spricht von "Notwehr"

Hohe Strafen für Bleifüße

Raser-Paket im Ministerrat

Zwei Gesichter?

Madonnas Gesicht: mach neu