Facebook: Klebemonster-Hype

(26.03.2014) Neuer Trend im Selfie-Universum! Immer mehr User entstellen für einen Schnappschuss ihr Gesicht – und zwar mit Klebeband! Für den sogenannten „Sellotape-Selfie“ wird das Gesicht einfach mit Tixo und Co. umwickelt – schon entstehen Fotos von regelrechten Monsterfratzen, die natürlich umgehend online gestellt werden. Kritiker schütteln den Kopf – Experten finden den Klebemonster-Trend hingegen gut.

Social-Media-Expertin Judith Denkmayer:
“Die Fotos sehen einfach lustig aus und man hat was zu lachen. Es ist einfach eine Gelegenheit, sich selbst mal nicht zu ernst zu nehmen. Es lenkt von den Alltagssorgen ab, man bekommt Feedback und es stärkt das Gemeinschaftsgefühl. Ich finde den Trend großartig.“

Der Klebemonster-Hype auf Facebook

Haustiere zu Xmas? Nein!

Lockdown sorgt für Boom

Nachtgastro ist enttäuscht

Keine Perspektive

Spontane Übernachtungsparty

Eingeschneit in IKEA-Filiale

Impfpflicht: ELGA-Abmeldeflut

Es bringt aber nichts!

Pornos auf dem Schulhof

Altersbeschränkungen gefordert

Schildkröten in Nicaragua

Eierlegen unter Militärschutz

Wien wieder als Vorreiter

Gastro-Öffnung erst am 20.12

Spitäler rüsten auf

Mitarbeiter mit Pfefferspray