Facebook: Klebemonster-Hype

(26.03.2014) Neuer Trend im Selfie-Universum! Immer mehr User entstellen für einen Schnappschuss ihr Gesicht – und zwar mit Klebeband! Für den sogenannten „Sellotape-Selfie“ wird das Gesicht einfach mit Tixo und Co. umwickelt – schon entstehen Fotos von regelrechten Monsterfratzen, die natürlich umgehend online gestellt werden. Kritiker schütteln den Kopf – Experten finden den Klebemonster-Trend hingegen gut.

Social-Media-Expertin Judith Denkmayer:
“Die Fotos sehen einfach lustig aus und man hat was zu lachen. Es ist einfach eine Gelegenheit, sich selbst mal nicht zu ernst zu nehmen. Es lenkt von den Alltagssorgen ab, man bekommt Feedback und es stärkt das Gemeinschaftsgefühl. Ich finde den Trend großartig.“

Der Klebemonster-Hype auf Facebook

Fast 2000 Neuinfektionen in Ö

Zunahme bei Hospitalisierten

Mann onaniert vor Kindergarten

Zeugen schlagen Alarm

Massen-Ansturm auf Seilbahnen

Corona-Hotspot Ischgl 2.0?

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro

Streit um gelüftete Klassen

Corona vs. Erkältung

Frauen verdienen 1/3 weniger

Corona verstärkt Ungleichheit

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab