Facebook erklärt Nacktfoto-Regeln

(16.03.2015) Facebook sagt uns jetzt genauer, was erlaubt und was verboten ist. Das soziale Netzwerk hat nämlich die „Gemeinschaftsstandards“ überarbeitet. Es werden keine Regeln geändert, sie werden nur klarer, und zwar über eine Website kommuniziert. Zum Beispiel wie mit dem Thema „Nacktheit“ umgegangen wird. Fotos von Genitalien und nackten Hintern werden entfernt. Brüste sind erlaubt, aber nur wenn keine Brustwarzen zu sehen sind.

"Nicht unterkriegen lassen"

Ansprache zum Nationalfeiertag

Ultima-Maßnahme: 2. Lockdown

Hängt von Spitälern ab

Corona-Tests in Kindergärten

Elternbrief sorgt für Aufregung

Aufruf zu Stopp-Corona-App

Je mehr desto wirksamer

Per Drohne durch die Hofburg

Video zum Nationalfeiertag

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt