Facebook und Insta waren down

Auch WhatsApp betroffen

(14.03.2019) Facebook, Instagram und WhatsApp waren am Abend teilweise down! Kurz vor 18 Uhr hat‘s begonnen, dass die Plattformen für viele User nicht erreichbar waren und man keine Messages verschicken konnte – auch Österreich war betroffen.

Pannen bei Social Networks kommen öfter vor. Ungewöhnlich war diesmal, dass die Panne stundenlang gedauert hat.

Der Grund ist nicht bekannt. Facebook stellt aber klar, dass es sich um keine DDOS-Attacke gehandelt hat. Dabei handelt es sich um Angriffe, bei denen Server gezielt mit Anfragen überflutet werden, bis sie in die Knie gehen.

Wie bei Facebook-Ausfällen üblich, gab es lustige Reaktionen … auf Twitter!

EM: Regenbogenfarben Verbot

sorgt für Empörung

Wildschwein-Frischling gerettet!

nur wenige Stunden alt

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel

Top-Ten: Hitze-Juni

seit 254 Jahren