Facebook und Insta waren down

Auch WhatsApp betroffen

(14.03.2019) Facebook, Instagram und WhatsApp waren am Abend teilweise down! Kurz vor 18 Uhr hat‘s begonnen, dass die Plattformen für viele User nicht erreichbar waren und man keine Messages verschicken konnte – auch Österreich war betroffen.

Pannen bei Social Networks kommen öfter vor. Ungewöhnlich war diesmal, dass die Panne stundenlang gedauert hat.

Der Grund ist nicht bekannt. Facebook stellt aber klar, dass es sich um keine DDOS-Attacke gehandelt hat. Dabei handelt es sich um Angriffe, bei denen Server gezielt mit Anfragen überflutet werden, bis sie in die Knie gehen.

Wie bei Facebook-Ausfällen üblich, gab es lustige Reaktionen … auf Twitter!

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen

Kein Arbeitslosengeld für Ungeimpfte

AMS darf Geld streichen

Wangenabsaugung?

Irrer Eingriff bei Chrissy Teigen!

Holpriger Start ins Schuljahr

Lehrer und Schüler beklagen sich

Wilde Verfolgungsjagd in Tirol

Teenager steigt aufs Gas

Hunderte Volksschüler geimpft

Und das ohne Zulassung