Fact-Check: Kakerlaken-Milch?

(01.08.2016) Sie klingt so mega-eklig und doch könnte sie den Welthunger stillen. Die Rede ist von Kakerlaken-Milch! Indische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass bestimmte Kakerlaken eine Art Muttermilch produzieren. Die soll Kuh-Milch in allen Belangen schlagen und dem Körper Eiweiß, Fett und Zucker zuführen. Die Kakerlaken-Milch könnte das neue Wundernahrungsmittel werden. Die User sind aber skeptisch.

Der KRONEHIT-Fact-Check zeigt: Noch steht die Forschung am Anfang, über die Kakerlaken-Milch ist noch zu wenig bekannt. Dass Insekten aber weltweit das Nahrungsmittel der Zukunft sind, steht außer Frage, sagt Insektenkoch Frank Ochmann:
“Sie enthalten Proteine, Vitamine, Mineralien und Eiweiß. Sie sind die ideale Nahrung für Sportler. Man kann sie fantastisch zubereiten, sie sind lecker und einfach gesund. Wozu immer Fleisch, wenn man hier eine so tolle Alternative hat.“

Nicht alle Impfstoffe gültig!

Test trotz Impfung!

Katze springt aus 5.Stock!

Heftiges Video!

Zwei F-1 Rennen in Spielberg

Als Türkei-Ersatz

Paparazzi knipsen Einbrecher

Einbruch bei Ben Affleck

Bankomatkarte geht nicht

Frau muss hungern

Kardashian verkauft Kerze

mit Orgasmusgeruch

Streit eskaliert komplett!

Krankenhausreif geprügelt

Ohne Impfung Kündigung?

Arbeitgeber darf Infos fordern