Fällt die MNS-Pflicht?

Entscheidung am 28.Mai

(20.05.2021) Nächste Woche wird die Entscheidung über ein mögliches Ende der Verpflichtung fallen, Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Am Freitag (28. Mai) tagen diesbezüglich Experten mit den Landeshauptleuten. Das gab Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) nach einer Expertenrunde zur Corona-Schutzimpfung am Donnerstag bekannt.

Impfung für Zwölf- bis 15-Jährige: EMA Entscheidung erwartet

Bei dem gemeinsamen Pressetermin mit Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) berichtete Kurz, dass demnächst in allen Bundesländern Impftermine für alle Altersgruppen freigeschaltet werden. Im Herbst sollen Nachimpfungen starten, um den Immunisierung aufrecht zu erhalten. In Sachen Impfung für Zwölf- bis 15-Jährige erwarte man in Kürze die Entscheidung der EU-Behörde EMA, sagte Mückstein.

(fd/apa)

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen

Bis zu 200 € für Alle!

Klimabonus ab Oktober

Katzen als Widerstands-Symbol

"Shafa the Cat"

"Let's Dance" das Finale

Die RTL-Tanzshow

Junge wechseln ständig Firma

Jobhopping voll im Trend