Fahndung: Kennst du diesen Mann?

(03.10.2018) Bitte hilf mit einen mutmaßlichen Räuber in Wien zu schnappen!

Anfang September finden Zeugen im 2. Bezirk einen bewusstlosen Mann im Bereich der Nordbahnstraße. Er hat eine Wunde am Hinterkopf und seine Geldbörse samt Bankomatkarte ist futsch. Am nächsten Tag wird dreimal mit dieser Karte bezahlt. Unter anderem in einer Trafik in Ottakring.

Mit Fotos aus der Überwachungskamera fahndet die Polizei jetzt nach dem Täter.

Daniel Fürst von der Wiener Polizei:
“Wir erhoffen uns Hinweise aus der Bevölkerung. Vielleicht erkennt jemand diesen Mann, der auf den Bildern zu sehen ist. Hinweise bitte an jede Polizeidienststelle in Wien.“

CoV-Ampel: 21 Bezirke auf Rot

fast ganz Ö betroffen

Mikroplastik in Babyflaschen

Forscher schlagen Alarm

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

"Facebook Dating"

neue Dating App

Toter bei Impfstoffstudie

bekam Placebo