Fahndung: Kennst du diesen Mann?

(03.10.2018) Bitte hilf mit einen mutmaßlichen Räuber in Wien zu schnappen!

Anfang September finden Zeugen im 2. Bezirk einen bewusstlosen Mann im Bereich der Nordbahnstraße. Er hat eine Wunde am Hinterkopf und seine Geldbörse samt Bankomatkarte ist futsch. Am nächsten Tag wird dreimal mit dieser Karte bezahlt. Unter anderem in einer Trafik in Ottakring.

Mit Fotos aus der Überwachungskamera fahndet die Polizei jetzt nach dem Täter.

Daniel Fürst von der Wiener Polizei:
“Wir erhoffen uns Hinweise aus der Bevölkerung. Vielleicht erkennt jemand diesen Mann, der auf den Bildern zu sehen ist. Hinweise bitte an jede Polizeidienststelle in Wien.“

Fahrgast geht auf Beamte los

20-Jähriger aus Zug geworfen

Trump: Mehr Waffen an Schulen

Nach Massaker

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?