Fahndung nach Apotheken-Bande

(20.11.2013) Fahndung nach einer Apotheken-Bande in Graz. Hochprofessionell haben die unbekannten Täter in der Nacht die Telefonanlage einer Apotheke am Stadtrand gekappt und die Überwachungskameras mit Montageschaum besprüht. Dann haben sie den Tresor mit einer unbekannten Menge an Medikamenten und Bargeld gestohlen. Peter Riedler von der Steirerkrone:

„Sie sind dann zu einer zweiten Apotheke und haben erneut das Alarmsystem lahmgelegt. Allerdings haben sie die Türen nicht aufgebracht. Die Bande ist geflüchtet, bisher fehlt jede Spur. Über die genaue Schadenshöhe ist noch nichts bekannt.“

417km/h auf Autobahn

Raser auf deutscher A2

Razzien in Schladming!

Gefälschte Impfpässe

Das ist M’Barek’s Neue

Verliebt, Verlobt, Verheiratet

Comeback für Spice-Girls?

Unbekannter Toter

Leichenfund in OÖ

Amoklauf an Uni! - Täter tot!

Ein Opfer tot

Priester hielt Menschen gefangen

Im Keller

Blinder Passagier

Im Fahrwerk nach Amsterdam