Fahndung nach Bankomatbande

Mega-Explosion in Tirol

(14.05.2020) Die Fahndung nach den Bankomatsprengern in Tirol läuft weiterhin auf Hochtouren. Unbekannte Täter haben ja mitten in der Nacht einen Geldautomaten vor einem Supermarkt in Weer im Bezirk Schwaz in die Luft gejagt.

Markus Gassler von der Tiroler Krone:
„Kurz nach 2 Uhr Früh hat es einen Mega-Knall gegeben. Zahlreiche Anrainer sind durch die Explosion munter geworden. Die Polizei ist schnell vor Ort gewesen, sie haben aber nur den Scherbenhaufen und den völlig zerstörten Geldautomaten vorgefunden.“

Die unbekannten Täter sind geflüchtet, über die Höhe der Beute ist nichts bekannt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Oder: Fischsterben

Ursache weiter unklar

Scheidung bei Klitschkos

Nach 26 Jahren Ehe

Katrin Beierl hat Schlaganfall

Bob-Star: "Ich bin raus"

4-Jähriger überrollt

Von Straßenwalze getötet

Leiche im Koffer

Nach Versteigerung entdeckt

Explosionen auf der Krim

Russische Badegäste fliehen

11-Jährige stürzt ab

NÖ: 15 Meter über Felswand

Waldbrände in Europa

Rimini, Sizilien, Portugal