Fahndung nach Bankomatdieben

(20.07.2014) Auf Hochtouren fahndet die Wiener Polizei nach Bankomatdieben! Zwei Männer sollen Mitte Mai in mehreren Wiener Bezirken Bankomatkarten gestohlen und anschließend damit illegal Bargeld abgehoben haben. Die beiden bisher Unbekannten haben mehrere tausend Euro Schaden angerichtet. Jetzt bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe.

Paul Eidenberger von der Wiener Polizei:
„Sie haben diese Bankomatbehebungen immer in Foyers von Banken oder bei Bankomaten gemacht, die eine Videoüberwachung haben. Diese Videos wurden sichergestellt, darauf wurden Bilder herausgefiltert. Und diese Bilder können wir jetzt dank der Staatsanwaltschaft veröffentlichen.“

Lady Gaga

in Rom

Südafrikanische Corona-Variante

in Vorarlberg angekommen

"No time to die"

Kinostart vorverlegt

Arktis-Artenschutz

Samstag ist Welteisbärentag

Reisen Ja, aber wohin?

Aktuelle Urlaubstrends

Ferkel hatten Schwein

ausgesetzte Tiere gefunden

Plüschpandas im Restaurant

sorgen für social-distancing

Auto in Parkhaus verloren

Deutscher sucht seit 3 Wochen