Fahndung nach Bankomatdieben

(20.07.2014) Auf Hochtouren fahndet die Wiener Polizei nach Bankomatdieben! Zwei Männer sollen Mitte Mai in mehreren Wiener Bezirken Bankomatkarten gestohlen und anschließend damit illegal Bargeld abgehoben haben. Die beiden bisher Unbekannten haben mehrere tausend Euro Schaden angerichtet. Jetzt bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe.

Paul Eidenberger von der Wiener Polizei:
„Sie haben diese Bankomatbehebungen immer in Foyers von Banken oder bei Bankomaten gemacht, die eine Videoüberwachung haben. Diese Videos wurden sichergestellt, darauf wurden Bilder herausgefiltert. Und diese Bilder können wir jetzt dank der Staatsanwaltschaft veröffentlichen.“

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß