Fahndung nach Bankomatdieben

(20.07.2014) Auf Hochtouren fahndet die Wiener Polizei nach Bankomatdieben! Zwei Männer sollen Mitte Mai in mehreren Wiener Bezirken Bankomatkarten gestohlen und anschließend damit illegal Bargeld abgehoben haben. Die beiden bisher Unbekannten haben mehrere tausend Euro Schaden angerichtet. Jetzt bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe.

Paul Eidenberger von der Wiener Polizei:

„Sie haben diese Bankomatbehebungen immer in Foyers von Banken oder bei Bankomaten gemacht, die eine Videoüberwachung haben. Diese Videos wurden sichergestellt, darauf wurden Bilder herausgefiltert. Und diese Bilder können wir jetzt dank der Staatsanwaltschaft veröffentlichen.“

Rollerfahrer von Zug überrollt

In Wiener U-Bahn-Station

Weihnachtsfeier: Aufpassen!

Bitte nicht übertreiben

Urteil: 15 Jahre Haft

Für versuchten Femizid

Nach Tod von 14-Jähriger!

Verdächtiger (27) festgenommen

Aus für Maskenpflicht in Öffis!

Erstes Bundesland in D.!

D: Kinderporno-Plattform

Hohe Haftstrafen für Betreiber

Gegen Schengenraum-Erweiterung

Österreich als einziges Land

Mann aus Ausgrabung gerettet!

Wien: 5 Meter abgestürzt!