Täter in Frauenkleidung

Harald Sörös von der Wiener Polizei:
"Der Mann ist dann mit der Beute in den Innenhof einer Wohnhausanlage gelaufen. Dort hat ihn ein aufmerksamer Zeuge beobachtet, wie er noch Teile dieser Maskierung bei sich hatte und hat ein Foto gemacht. Mithilfe dieses Fotos fahnden wir jetzt nach dem Mann."

Fahndung neu 611

Personsbeschreibung: Männlich, ca. 180cm groß, schlanke Statur, vermutlich nicht österreichischer Herkunft. Bekleidet mit einem violetten Kopftuch, darüber einem schwarzen quadratischen Tuch sowie einem schwarzem Schal und einem olivgrünen Rock. Tatwaffe war eine goldfarbene Schreckschusspistole.

site by wunderweiss, v1.50