Fahndung nach Donauinsel-Räuber

(17.10.2018) Die Polizei braucht deine Hilfe bei der Suche nach dem Donauinsel-Räuber! Ein 19-Jähriger ist am Praterstern von zwei Männern mit einem Messer bedroht und aufgefordert worden, mit ihnen auf die Donauinsel zu fahren. Dort haben sie dem Opfer das Handy abgenommen und sind geflüchtet. Harals Sörös von der Wiener Polizei:

"Einen der beiden Täter konnten wir bereits ausforschen. Den zweiten Täter konnte der 19-Jährige auf Facebook wiedererkennen und hat das Foto der Polizei übergeben."

Weißt du, wer der Mann ist? Hinweise werden telefonisch unter der Nummer 01-31310-67212 oder auf jeder Polizeiinspektion angenommen.

Ratten: Wohnung desinfiziert!

Behördlich angeordnet

Versuchter Mord an Mutter

Täter bereits gefasst

Frau schneidet Penis ab

Rache aus Eifersucht

Herzinfarkt bei Motorradfahrt

Fahrschülerin rettet Lehrer

Braunbär tötet Mann

Leiche zerbissen aufgefunden

Korruption in Österreich

Volksbegehren präsentiert

Inspektion attackiert

"Hass auf die Polizei"

Knalleffekt: Arnautovic Krimi

Uefa mit Rassismus Ermittlung