Fahndung nach Donauinsel-Räuber

Polizeifahndung 611

(17.10.2018) Die Polizei braucht deine Hilfe bei der Suche nach dem Donauinsel-Räuber! Ein 19-Jähriger ist am Praterstern von zwei Männern mit einem Messer bedroht und aufgefordert worden, mit ihnen auf die Donauinsel zu fahren. Dort haben sie dem Opfer das Handy abgenommen und sind geflüchtet. Harals Sörös von der Wiener Polizei:

"Einen der beiden Täter konnten wir bereits ausforschen. Den zweiten Täter konnte der 19-Jährige auf Facebook wiedererkennen und hat das Foto der Polizei übergeben."

Weißt du, wer der Mann ist? Hinweise werden telefonisch unter der Nummer 01-31310-67212 oder auf jeder Polizeiinspektion angenommen.

Schwarz wird Zweiter im Slalom

Yule siegt in Kitzbühel

Burgenland hat gewählt

Erste Hochrechnung

Erster Verdachtsfall in Wien

Coronavirus greift um sich

ÖSV Doppelsieg auf der Streif

Mayer vor Kriechmayr und Feuz

Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

Schüsse in Deutschland: Tote

Bluttat in Baden-Württemberg

Neue Anklage im Doping-Skandal

Ex-ÖSV-Trainer Walter Mayer

Super-G in Kitz: Jansrud gewinnt

Matthias Mayer auf Platz 2