Fahndung nach Messerstecher

(26.11.2013) Nach dem Mordversuch in einem Wiener Laufhaus läuft die Suche nach dem Täter auf Hochtouren! Die Polizei hat den brutalen Messerstecher jetzt nämlich ausgeforscht. Wie du auf KRONEHIT gehört hast, hat ein unbekannter Mann Anfang November in einem Laufhaus in Favoriten ja einen Securitymitarbeiter niedergestochen, nachdem der ihn hinausschmeißen wollte. Ihm gelingt danach die Flucht. Barbara Riehs von der Polizei:

„Hinweise aus der Bevölkerung und weitere Ermittlungen haben dazu geführt, dass wir nun den mutmaßlichen Täter im Fokus haben und auch wissen, dass er sich mit dem Spitznamen „Nino“ in Wien aufgehalten hat.“

Flugzeuge stoßen zusammen

Zwei Tote in Deutschland

Wieder Drohung mit Machete

Diesmal in Vorarlberg

ÖVP droht Rekord-Absturz

Tirol wählt

Russen gegen Teilmobilmachung

Panik und Proteste

"Kein Atomwaffen-Einsatz"

Ex-General glaubt nicht daran

5-jähriger ertrinkt in Auto

Drama in Australien

Dieb stiehlt Auto mit Baby!

Alptraum aller Eltern wird wahr

Waffe statt Fliegengitter

Komische Amazon-Lieferung