Fahndung nach Rekord-Bankräuber

(12.12.2018) Fahndung nach Österreichs Rekord-Serienbankräuber! Von August 2009 bis zum heurigen April hat der Unbekannte 16 Banken und eine Apotheke in Wien, Graz und Linz ausgeraubt. Und man erwischt ihn einfach nicht. Es ist die längste Bankraubserie eines Einzeltäters in der Geschichte Österreichs. Der Fall wird sogar in der heutigen “Aktenzeichen XY“-Folge gezeigt.

Vincenz Kriegs-Au vom Bundeskriminalamt:
“Der Täter dürfte zwischen 50 und 60 Jahre alt sein. Er ist schlank und ca. 180 bis 185 cm groß. Er ist bei den Raubüberfällen immer maskiert und mit einer Pistole oder einem Revolver bewaffnet gewesen.“

Fotos des Rekord-Bankräubers siehst du hier

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt