Fahndung nach Sex-Täter

Polizei bittet um Hinweise!

(01.05.2019) Fahndung nach Sex-Täter in Wien! Die Polizei sucht nach einem unbekannten Mann, der verdächtigt wird, ein 16-jähriges Mädchen sexuell missbraucht zu haben. Passiert ist der Vorfall bereits Anfang Februar im Bezirk Meidling.

Paul Eidenberger von der Wiener Polizei:
"Zwei Mädchen haben in einem Bus einen Mann kennengelernt. Sie haben sich offenbar mit dem Unbekannten angefreundet. Danach haben sie gemeinsam Suchmittel in Form von Cannabis konsumiert. Dann soll es laut Aussagen des Opfers im beeinträchtigten Zustand zu dem sexuellen Übergriff gekommen sein."

Durch eine Videoüberwachung gibt es ein Foto des Tatverdächtigen. Sachdienliche Hinweise (auch anonym) zu Identität und/oder Aufenthaltsort der gesuchten Person werden an das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Süd, unter der Telefonnummer 01-31310 DW 57800 erbeten.

Kommt jetzt die 2G-Walze?

Stmk: Keine Disco für Getestete

OÖ: Jäger verurteilt

wegen Tierquälerei

"Lass dich impfen!"

ermutigt Mückstein Thiem

Nach Corona: Erhöhte Anfälligkeit

Andere Erkrankungen häufiger

59-jähriger gesteht Tötungsversuch

an seiner Lebensgefährtin

Wien: Wohnungspreise steigen

Teils starke Erhöhungen

Geimpfte: Fast-Lane-Sticker!

auf der WU

Vegane Ernährung für Hunde?

hohe Strafe in Großbrittannien