Fahrer mit Simpson-Führerschein

Die Polizei stoppt einen Autofahrer mit Simpson-Führerschein! Diese kuriose Story kommt jetzt aus der südenglischen Region Thames Valley! Als die örtlichen Beamten dort einen Lenker bei einer Routinekontrolle aufhalten, zeigt der Mann ihnen einfach einen gefälschten Führerschein mit Homer Simpsons Gesicht, Name und dessen Adresse in den USA. Die Polizei teilt ein Foto des skurrilen Führerscheins auf Twitter. Der lustige Tweet hat mittlerweile schon über 10.000 Likes.

Girlande am Bahnübergang?

22 Stunden Job

Kommt Pfand auf Tschik?

Online-Petition läuft

Mordalarm in Kärnten

Hochschwangere Frau getötet

Drama im Urlaub

Kind (4) von Ast erschlagen

Wieder Frauenmord in NÖ

Pensionistin erstochen

Tigerbabys: Wie süß!

im Tiergarten Schönbrunn

Dauer-Erektion: Mann im Spital

Seit mehreren Wochen!

Mega-Tierquälerei!

So leiden die Elefanten