Fahrerflucht nach Horrorcrash

Trucker schwer verletzt

(02.12.2021) Wie kann man einen Menschen über den Haufen fahren und dann einfach flüchten? Nach einem schweren Unfall in Walchsee im Tiroler Unterland fahndet die Polizei nach einem Fahrerflüchtigen. Ein 32-jähriger LKW-Lenker hat seinen Truck verlassen, um die Schneeketten von den Reifen zu nehmen. Dabei hat er im Dunkeln leider keine Warnweste getragen, ein unbekannter Autofahrer hat den Trucker mit voller Wucht erfasst.

Markus Gassler von der Tiroler Krone:
“Der Mann ist schwer verletzt auf der Straße liegen geblieben, der Unfalllenker ist aber einfach weitergefahren. Eine nachkommende Autofahrerin hat den Verletzten zum Glück entdeckt und sofort die Rettungskette in Gang gesetzt.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Toter nach Lawinenabgang

Drama um 32-Jährigen

Beat Feuz gewinnt Abfahrt

Hemetsberger Platz 3

Soldaten stark belastet

Pandemie hinterlässt Spuren

Wie gefährlich ist Omikron?

Großer Faktor: Der Impfstatus

Feller positiv

Kein Kitz-Slalom

Einfach weggeworfen!

Schock-Bilder aus Österreich

Wiener Spitalsärztin bedroht

und mit Blut bespritzt

Squid Game: 2. Staffel

Serien-News!