Fahrradfahrerinnen begrapscht!

Tirol: Polizei sucht Biker

(04.08.2022) Ein bisher unbekannter Motorradfahrer hat Montagmittag in Tirol zwei Radfahrerinnen sexuell belästigt. In beiden Fällen, die zeitlich rund eine halbe Stunde auseinanderliegen, fuhren die Frauen laut Polizei auf Radwegen in Hart im Zillertal und Schwaz. Der Biker nähere sich dabei von hinten und soll die Frauen am Gesäß und im Brustbereich berührt haben. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise.

Das Motorrad wurde als Rennmotorrad ohne Kennzeichen beschrieben. Der Mann trug eine schwarz-weiße Motorradbekleidung mit integriertem Rückenprotektor und einen Helm mit dunklen Visier.

(MK/APA)

Turteltauben in Frankreich

Jagdverbot verlängert

Alpinunfall in Tirol

Mann von Felsblöcken verschüttet

Pornos mit Spenden gekauft

Priester veruntreut 150.000€

AKW Saporischschja

Ukraine: Hinweise auf Abschalten

BP-Wahl: Marco Pogo FIX

6.000 Unterschriften gesammelt

Gewaltverbrechen in Bayern

Totgeglaubte nun in U-Haft

Vorarlberg: Wanderunfall

72-Jähriger tödlich verunglückt

Waldbrände in Algerien

Alle Brände unter Kontrolle