Fake-News schneller als Wahrheit

(13.03.2018) Fake-News verbreiten sich viel schneller als echte Nachrichten. Das zeigt eine aktuelle Studie aus Boston. Ob Terror, Politik oder Flüchtlinge: Falschmeldungen zu solchen Themen werden auf Facebook und Twitter um 70 Prozent eher geteilt, als die Wahrheit...

Fake-News schneller als Wahrheit 2

Beispiel Twitter: Sachlich richtige Tweets erreichen selten mehr als 1.000 Menschen. Jede hundertste Fake-Nachricht sprengt hingegen locker die 100.000-User-Marke.

Warum? Wir haben nachgefragt...

Fake-News schneller als Wahrheit 3

Social Media-Expertin Sabrina Hanneman:
"Fake-News sind geschickt aufgebaut. Sie sind sehr reißerisch geschrieben, die passenden Bilder sorgen für Emotionen. Und die Seiten werden auch immer besser aufbereitet. Es ist also oft wirklich schwierig solche Fake-News zu erkennen."

Skandal um Lokalpolitiker

Erpresst Opfer mit Sex-Bildern

Schwarzfahrer Deluxe

Wildschwein in U-Bahn

Neue Flamme?

Kanye im Liebesglück

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan