Fall Hadishat: Prozessbeginn!

(19.12.2018) Heute beginnt der wohl spektakulärste Prozess des Jahres in Wien! Es geht um den Mordfall Hadishat! Ein 16-jähriger Bursche soll heuer in Wien das 7-jährige Nachbarsmädchen ermordet und im Müll entsorgt haben! Der Prozess findet unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen statt. Besonders spannend wird, ob der mutmaßliche Mörder ins Gefängnis, oder in eine Anstalt muss. Es gibt nämliche zwei Gutachten. Das eine sagt, dass er zurechnungsfähig war, im anderen steht das genaue Gegenteil. Die Familie des Mädchens wird durch Anwalt Nikolaus Rast vertreten.

Hier kannst du dir das ganze Interview mit dem Anwalt Nikolaus Rast anhören.

0:00 / 0:00

Für immer und ewig?!

Paar wollte Beziehung angekettet retten

Spinne löste Einbruchsalarm aus

im Landeskriminalamt

Neue Impfstoffe benötigt?

Virusvarianten

Kran rettete Pferd

Sturz in Jauchegrube

Impf-Anmeldung für 12-Jährige

ab morgen in Wien

Disco nur für Geimpfte?

Entscheidung diese Woche

3,5 Milliarden Euro von der EU

Corona-Aufbauhilfen

Unter 100-Neuinfektionen

Kein Todesfall!