Fall Hadishat: Prozessbeginn!

(19.12.2018) Heute beginnt der wohl spektakulärste Prozess des Jahres in Wien! Es geht um den Mordfall Hadishat! Ein 16-jähriger Bursche soll heuer in Wien das 7-jährige Nachbarsmädchen ermordet und im Müll entsorgt haben! Der Prozess findet unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen statt. Besonders spannend wird, ob der mutmaßliche Mörder ins Gefängnis, oder in eine Anstalt muss. Es gibt nämliche zwei Gutachten. Das eine sagt, dass er zurechnungsfähig war, im anderen steht das genaue Gegenteil. Die Familie des Mädchens wird durch Anwalt Nikolaus Rast vertreten.

Hier kannst du dir das ganze Interview mit dem Anwalt Nikolaus Rast anhören.

0:00 / 0:00

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten

Kitz-Double für Feuz

Mayer Dritter

Keine FFP2-Maske

25 Euro Strafe!

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein