Fall Michelle: Verdächtiger in Haft

(11.12.2018) Nach der Bluttat an der 16-jährigen Michelle am Sonntag in Steyr ist der verdächtige Freund des Opfers, ein 17-jähriger Afghane am Dienstag in Wien festgenommen worden.

Das teilte die oberösterreichische Polizei mit. Demnach soll sich der Afghane heute selbst gestellt haben. Er soll sich auf einer Polizeiinspektion in Wien widerstandslos festnehmen haben lassen.

Graz: 20.000 Joints täglich

UNO warnt vor Kiffer-Boom

Bub erschießt Einjährige

Wieder Waffengewalt in USA

Geht Impfbereitschaft bergab?

Booster: Viele unentschlossen

Putin: Teilnahme an G20-Gipfel

Zusage da

15 Festnahmen bei DIF

Fazit der Polizei

Fünf Bombendrohungen

Wegen Islamistenprozess!

19-jähriger tot gefunden

War vermisst

300.000 Soldaten in Bereitschaft

NATO erhöht Truppenzahl