Fall Michelle: Verdächtiger in Haft

Breaking News gold 611x344 ohne Logo

(11.12.2018) Nach der Bluttat an der 16-jährigen Michelle am Sonntag in Steyr ist der verdächtige Freund des Opfers, ein 17-jähriger Afghane am Dienstag in Wien festgenommen worden.

Das teilte die oberösterreichische Polizei mit. Demnach soll sich der Afghane heute selbst gestellt haben. Er soll sich auf einer Polizeiinspektion in Wien widerstandslos festnehmen haben lassen.

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona