Familiendrama in Wien

polizeiauto611

(03.01.2018) Ein Familiendrama dürfte sich heute Mittag im Wiener Bezirk Leopoldstadt ereignet habe. Dort wird ein 45-Jähriger tot auf der Straße aufgefunden. Nachdem die Wohnadresse des Mannes bekannt wird, stürmt die WEGA seine Wohnung.

Familiendrama in Wien #1

Die Polizisten finden in der Wohnung eine 45-Jährige und ein 10-jähriges Mädchen. Die Frau hat mehrere Messerstiche aufgewiesen und war bereits tot. Das Kind ist bewusstlos ins Krankenhaus gebracht worden, so Irina Steirer von der Wiener Polizei gegenüber KRONEHIT.

Familiendrama in Wien #2

Die ersten Ermittlungen haben ergeben, dass es sich bei den beiden Toten um die Eltern des 10-jährigen Mädchens handelt. Der 45-Jährige dürfte nach der Bluttat aus dem Fenster gesprungen sein.

Familiendrama in Wien #4

Neuer Lockdown kommt!

Hier alle Details

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November