Faschingstrend: Kostüme für Katzen

Darf man seine Katze wirklich verkleiden? Ein tierischer Faschingstrend sorgt derzeit für hitzige Diskussionen. Kostüme für Katzen erfreuen sich momentan großer Beliebtheit. Online-Stores bieten unter anderem Löwenmähnen oder gleich ganze Haifischkostüme für die Vierbeiner an. Die Folge sind unzählige Clips und Fotos, die auf Facebook viele Likes sammeln. Manche finden es süß und lustig, andere sprechen gar von Tierquälerei.

Elisabeth Penz vom Verein 'Vier Pfoten':
“Also Tierquälerei ist es wohl nicht, aber man sollte das trotzdem nicht machen. Auch Tiere haben natürlich eine Würde und so ein Kostüm hat einfach an einer Katze nichts verloren.“

Sex auf Baumarkt-Klo!

Pärchen eingesperrt

Frau überfallen und getötet

Update zu Fall in NÖ!

Südtirol: Babyleiche gefunden

War es Mord?

Mutter & Tochter prügeln sich

auf offener Straße

Babykatze Pfoten verbrannt

Tierhasser in Oberösterreich

Autofahrer: Vorsicht, Sonne!

Blendungsgefahr jetzt enorm

14.000 km mit Leihauto: Wohin?

Rätsel um "Österreichtour"

Hotte Pics an U7-Team gesendet

Frau verwechselt Whatsapp-Chat