Faschingstrend: Kostüme für Katzen

(02.02.2015) Darf man seine Katze wirklich verkleiden? Ein tierischer Faschingstrend sorgt derzeit für hitzige Diskussionen. Kostüme für Katzen erfreuen sich momentan großer Beliebtheit. Online-Stores bieten unter anderem Löwenmähnen oder gleich ganze Haifischkostüme für die Vierbeiner an. Die Folge sind unzählige Clips und Fotos, die auf Facebook viele Likes sammeln. Manche finden es süß und lustig, andere sprechen gar von Tierquälerei.

Elisabeth Penz vom Verein 'Vier Pfoten':
“Also Tierquälerei ist es wohl nicht, aber man sollte das trotzdem nicht machen. Auch Tiere haben natürlich eine Würde und so ein Kostüm hat einfach an einer Katze nichts verloren.“

„Sex-Paar“ verletzt Nachbarn

Nach Beschwerde durchgedreht

Wien bleibt bei FFP2-Masken

Wo genau du sie brauchst

Frösche im Pool zu laut

Chlor-Anschlag verübt

NOE: Tempo 100 gefordert

Fürs Klima und die Sicherheit

Essstörungen nehmen zu

Graz bietet Online-Therapien

Land Kärnten gehackt

IT-Angriff auf Landesverwaltung

Homeoffice gegen teuren Sprit

Sri Lanka machts vor

Russland ist siegesgewiss

3 Monate Krieg