Fast blind durch Kontaktlinse

Hygiene: Sei nicht schlampig

(16.10.2019) Bitte sei nicht schlampig und reinige deine Kontaktlinsen regelmäßig. In Salzburg haben Ärzte einer Frau per Notoperation ihr Auge gerettet. Die Frau hat unter einer bösen Augeninfektion gelitten. Über die schlecht gereinigte Kontaktlinse ist ein Keim in ihr Auge gelangt und hat die Hornhaut zerstört. Leider keine Seltenheit: Viele Kontaktlinsenträger sind am Abend oft zu faul und lassen Monats- und Tageslinsen über Nacht einfach im Auge.

Augenarzt Peter Gorka:
“Es gibt Kontaktlinsen, die zum Über-Nacht-Tragen zugelassen sind. Generell sollte man aber die Linsen rechtzeitig am Abend herausnehmen und natürlich auch entsprechend reinigen. Wichtig ist auch die regelmäßige Kontrolle beim Augenarzt.“

Versuchter Mord in Wien

Polizei bittet um Hinweise

440 Dosen in Kärnten übrig

keine Zeit wegen Freizeitaktivitäten

30-Grad-Marke geknackt

wärmster Montag in Österreich

19.05.: Allgemeine Öffnungen fix

Hier alle Details zu den Öffnungen

Brunnenwasser grün gefärbt

in Grazer City

"Nur" 820 Neuinfektionen

Inzidenz unter 100

Double unter Maske von Cro

sogar beim Echo!

Sechsfache Impfstoffdosis

in Italien aus Versehen verbabreicht