FB: Rekordvideo aus Kapfenberg

(01.06.2016) Der kleine steirische Eisschützenverein Schinitz aus Kapfenberg sorgt für einen wahnsinnigen Klick-Rekord auf Facebook. Mit einem wirklich witzigen Video knacken die Eisschützen die 10 Millionen Klick-Marke.

Worum geht es in dem Clip? Ein Mitglied des Eisschützenvereins ist gerade mit Gartenarbeiten beschäftigt. Er bedient einen Presslufthammer und bekommt plötzlich eine Bierflasche in die Hand gedrückt. Wie vermutet schafft er es natürlich nicht, aus der Flasche zu trinken und verschüttet das gesamte Bier.

Eigentlich eine ganz simple Story, doch warum geht die gerade so mega ab im Netz?

Social Media Experte Michael Neuhold:
"Das ist relativ einfach: Das Video ist lustig zum Anschauen, es ist direkt aus dem Leben gegriffen, es ist kurz und man versteht es auch ohne Ton! Man kann sich den Clip also auch in der Facebook-App am Handy in der U-Bahn anschauen, ohne dass man sich dazu die Kopfhörer rein stecken muss"

Genesene oft ohne Antikörper

neue Corona-Studie

18 neue Heereshelikopter

rund 300 Millionen Euro.

Pinguin stirbt wegen Maske

im Bauch gefunden

Frau im Intimbereich verletzt

von einem Orthopäden

Surfer-Brett wieder gefunden

8.000 Kilometer weit weg

Wende bei Corona-Zahlen

in Österreich!

Mann masturbiert öffentlich

Frau (36) sexuell belästigt

Panther in Dorf gesichtet

Bewohner in Schock