FB-Aktion: Wem gehören die Schuhe

(03.04.2017) Ein Foto von zwei Kinderschuhen wird gerade mega-oft geteilt und alle fragen sich: Wem gehören sie!? Als die blauen Sportschuhe auf einer Brücke in Fischamend in Niederösterreich gefunden werden, wird sofort Alarm ausgelöst. Ist womöglich ein Kind beim Spielen in den Fluss gefallen? Die Feuerwehr sucht zur Sicherheit mit dem Schlauchboot das Gewässer und gesamte Ufer ab - schließlich scheinen aber nur die Schuhe und nicht deren Träger verloren gegangen zu sein.

Trotzdem will man der Sache nun auf Facebook auf den Grund gehen - Florian Ceyka von der freiwilligen Feuerwehr Fischamend:
„Wir haben den Aufruf gestartet und ein Foto online gestellt. Dieses wurde bereits zig-fach geteilt. Wir hoffen, dass sich nun jemand meldet und uns bestätigt, dass das Kind wohlbehalten zu Hause ist.“

EU-Gesundheitsbehörde

Warnungen vor Delta Variante

Eurofighter: Alarmstart

Kein Kontakt zu Flugzeug

Hai-Angriff auf Vogel

Touristen schockiert

Angekettet auf Bahngleis!

Hund überlebt dank Zugbremsung

Spiderman trifft Papst

sorgt für Aufsehen

Nach 1 Corona-Fall:

Stadt verordnet Maßnahmen

Spanferkel Statue ärgerlich

Tierschützer laufen Sturm

Wega Einsatz nach Streit

PKW-Lenker und Waffen