FC Bayern vernichtet Barcelona

trotz Eigentor von David Alaba

(15.08.2020) Thema Nummer 1 heute Früh: das Champions League-Match von gestern Abend! Unfassbar, wie der FC Bayern den FC Barcelona aus dem Stadion gefegt hat! Mit einem unglaublichen 8:2 sind die Bayern ins Semifinale eingezogen. Und vier der acht Tore hat Barcelona bereits in der ersten Halbzeit kassiert.

Noch nie musste ein Team in der KO-Phase der Champions League so früh vier Gegentreffer einstecken. Der einzige peinliche Patzer, der den Bayern unterlaufen ist, war David Alabas Eigentor in der siebenten Minute.

(CJ)

Schlierenzauer mit Corona infiziert

Appell an Bevölkerung

Aus Fucking wird Fugging

So schnell geht's

Touristin von Hai attackiert

Haie im Roten Meer gesichtet

Todesfälle Mitte November hoch

wie seit 42 Jahren nicht mehr

Wort des Jahres 2020

Es ist der "Babyelefant"

Teenie-Bande terrorisiert Wirt

Auch Lokalgäste verprügelt

Handelsöffnung: Kein Bummeln!

Ware holen und ab zur Kassa

Quarantäne-Regelungen

mit Ausnahmen