FC Bayern vernichtet Barcelona

trotz Eigentor von David Alaba

(15.08.2020) Thema Nummer 1 heute Früh: das Champions League-Match von gestern Abend! Unfassbar, wie der FC Bayern den FC Barcelona aus dem Stadion gefegt hat! Mit einem unglaublichen 8:2 sind die Bayern ins Semifinale eingezogen. Und vier der acht Tore hat Barcelona bereits in der ersten Halbzeit kassiert.

Noch nie musste ein Team in der KO-Phase der Champions League so früh vier Gegentreffer einstecken. Der einzige peinliche Patzer, der den Bayern unterlaufen ist, war David Alabas Eigentor in der siebenten Minute.

(CJ)

Kärnten: Brutale Home Invasion

Fahndung nach vier Tätern

FFF: Klimademo während Corona

Maskenpflicht & Abstandsregeln

Registrierungspflicht kommt

Für Lokalgäste in Wien

Wird es heuer Apres-Ski geben?

Corona: Konzept für Winter

Coronafall in Landesregierung

Samt Team jetzt in Quarantäne

Corona mit 208 kg überstanden

früher dickster Mann der Welt

Namen für Geparden gesucht

Zwei Männchen, zwei Weibchen

Frau nach Online-Kauf verletzt

Mega Schmerzen statt Freude