Ferrero sucht Schokoverkoster

(26.07.2018) Das ist wohl der Traumjob vieler Naschkatzen! Der Nutella-Hersteller "Ferrero" sucht nach 60 Schokoladenverkoster, die Kakao, Haselnüsse und andere Rohprodukte für die Schokoladenproduktion testen sollen. Das Job-Inserat wurde heute veröffentlicht.

Zwei Tage pro Woche soll im Firmensitz im Piemont "gearbeitet" bzw. verkostet werden. Erfahrung ist nicht notwendig, wichtig sei, dass die Bewerber keine Allergie haben. Die ausgewählten Kandidaten verpflichten sich einen dreimonatigen Bildungskurs zu besuchen. Nach Ende des Kurses sollen dann 40 Personen als Schokotester ausgewählt werden.

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November

D setzt KTN auf die rote Liste

neue Maßnahmen für ganz Ö