Ferrero sucht Schokoverkoster

(26.07.2018) Das ist wohl der Traumjob vieler Naschkatzen! Der Nutella-Hersteller "Ferrero" sucht nach 60 Schokoladenverkoster, die Kakao, Haselnüsse und andere Rohprodukte für die Schokoladenproduktion testen sollen. Das Job-Inserat wurde heute veröffentlicht.

Zwei Tage pro Woche soll im Firmensitz im Piemont "gearbeitet" bzw. verkostet werden. Erfahrung ist nicht notwendig, wichtig sei, dass die Bewerber keine Allergie haben. Die ausgewählten Kandidaten verpflichten sich einen dreimonatigen Bildungskurs zu besuchen. Nach Ende des Kurses sollen dann 40 Personen als Schokotester ausgewählt werden.

Sängerin Ellie Goulding

Freude über Babybauch

Broccoli gewinnt Konsum-Ente

Ärgerlichstes Lebensmittel 2020

Dominic Thiem nominiert

für Laureus Award

86 tote Delfine

vor Mosambiks Küste

Mayrhofen im Zillertal

sperrt ab Samstag zu

Größter Kokain-Fund Europas

im Hamburger Hafen

Mehr als 2.000 neue Fälle

Kurve zeigt nach oben

Top-Suchanfragen der Pandemie

Wonach googelt Österreich?