Festivaldrama in Kroatien

Österreicher ertrunken

(23.07.2021) Das dieses Festival so traurig endet, hat sich keiner gedacht!

In Kroatien ertrunken

Noch bis Samstag hätte das Festival "Austria goes Zrce" gedauert, dass seit mehreren Jahren in Zrce Beach auf der kroatischen Insel Pag stattfindet. Jährlich zieht es um die 11.000 Österreicherinnen und Österreicher für dieses Fest nach Kroatien. Für einen 21-jährigen Österreicher endete die Party jedoch tragisch: Er treibt plötzlich leblos im Meer. Sofort eingeleitete Wiederbelebungsmaßnahmen bleiben erfolglos. Der 21-Jährige ist unter noch ungeklärten Umständen ertrunken. Von einem Fremdverschulden gehen die Behörden nicht aus.

(CH)

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür

Angst vor Spinnen?

Diese App soll helfen

Großer Polizeieinsatz in Floridsdorf

Großräumige Absperrungen