Fette Drogenbande gesprengt

Marihuana 3 611px

Fette Drogenbande in Tirol gesprengt! Das Landeskriminalamt forscht 60 Verdächtige im Alter zwischen 15 und 48 Jahre aus. Für 45 von ihnen klicken die Handschellen. 31 wandern in U-Haft, der Rest wird auf freiem Fuß angezeigt. Die mutmaßlichen Dealer haben unterschiedliche Staatsbürgerschaften - überwiegend afghanische und österreichische. Bei Hausdurchsuchungen werden auch sieben Kilo Marihuana, eine Waffe, Handys und 6.000 Euro auf einem Bankkonto sichergestellt.

Hubert Rauth von der Tiroler Krone:
"Den Verdächtigen wird vorgeworfen innerhalb eines Netzwerkes seit Frühjahr 2017 insgesamt 50 Kilogramm Marihuana mit einem Straßenverkaufswert von rund 500.000 Euro in Tirol in Umlauf gebracht zu haben."

Die ganze Story checkst du dir in der heutigen Tiroler Krone und auf krone.at.

Mordalarm in Kärnten

Hochschwangere Frau getötet

Drama im Urlaub

Kind (4) von Ast erschlagen

Wieder Frauenmord in NÖ

Pensionistin erstochen

Tigerbabys: Wie süß!

im Tiergarten Schönbrunn

Dauer-Erektion: Mann im Spital

Seit mehreren Wochen!

Mega-Tierquälerei!

So leiden die Elefanten

14-Jähriger verliert drei Finger

durch Knallkörper!

Greta schadet der Umwelt?

Warum fliegen besser wäre