Feuer in Kathedrale von Nantes

Frankreich unter Schock

(18.07.2020) Schreckliche Bilder aus Frankreich kursieren im Netz! In der Kathedrale von Nantes ist ein Großbrand ausgebrochen. Die Feuerwehr steht mit mehr als 100 Helfern im Einsatz. Mittlerweile konnte der Brand eingedämmt werden.

Das Feuer soll in der Früh ausgebrochen sein. Gegen 07:45 Uhr seien die ersten Notrufe eingelangt. Laut dem Feuerwehrchef konzentriere sich der Schaden auf die große Orgel, die wohl „vollständig zerstört“ worden sei.

Es ist die zweite kulturelle Katastrophe für Frankreich innerhalb von nur 15 Monaten: Erst letztes Jahr ist die berühmte Notre-Dame de Paris ausgebrannt.

(CJ)

Schock: über 600 Intensivpatienten

Die Lage spitzt sich zu

Bilanz der jüngsten Corona-Demo

Festnahmen und Pfefferspray

Fisch & Gecko: "Energiefresser"

Haustier-Stromverbrauch-Check

Begräbnis Prinz Philip

Termin ist fix

Corona-Demos in Wien

Polizei setzt Pfefferspray ein

15-Jähriger droht mit Amok-Lauf

Bei Kanzler-Chat

Impfungen ab 12 Jahren?

Pfizer stellt US-Antrag

Lienz statt Linz?

Taxifahrer hilft aus