Feuer: Person springt aus 10.Stock

(08.05.2018) Drama in Wels in Oberösterreich! Bei einem Brand in einem Mehrparteienhaus springt heute Morgen ein Mensch aus dem zehnten Stock und stirbt. Das Feuer ist in der Wohnung des Opfers ausgebrochen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte steht diese bereits in Vollbrand. Andreas Heinz vom Roten Kreuz:

"Eine Person ist aus dem Fenster gesprungen und konnte nur noch tot geborgen werden. Fünf weitere Personen sind vom Roten Kreuz versorgt worden, zwei davon mussten ins Spital gebracht werden. Warum die Person gesprungen ist - ob es Selbstschutz oder Absicht war - muss noch geklärt werden."

Klar ist auch noch nicht, warum das Feuer ausgebrochen ist.

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum

Apres-Ski nur für Geimpfte?

Kurz stellt 1-G in Aussicht

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht

Nashorn in Zoo ertrunken

Schrecklicher Unfall!

Armbrustschütze auf Balkon

Zwei Tote in den Niederlanden