Feuerunglück im Kleinwalsertal

(23.12.2013) Feuerunglück kurz vor Weihnachten! In Mittelberg-Baad im Vorarlberger Kleinwalsertal bricht mitten in der Nacht in einem schon älteren Holzhaus ein Feuer aus. Für einen 38-jährigen Mann kommt jedoch jede Hilfe zu spät. Er kann nur noch tot geborgen werden. Hansjörg Stadelmann von der Polizei:

„Es waren noch insgesamt fünf andere Personen im Haus. Eine der Personen wurde dann von einer Meldeanlage geweckt, welche dann die restlichen Personen aus dem Haus gebracht hat. Diese wurden in der Folge dann betreut und eine dieser Personen wurde wegen einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert.“

Die Ursache für das Feuer ist noch völlig unklar. Die Ermittlungen laufen.

Zuckersüße Geste!

"Donut-Boy" beschenkt Helfer

Terror Elefant

16 Menschen getötet

Jobs und die Hotellerie

38% wollen Branche wechseln

WWF warnt vor versiegelung

Österreich wird zubetoniert

Hochhaus eingestürzt

Miami im Ausnahmezustand

Bist du Lotto-Millionär?

Lottogewinner gesucht!

Drogen-dealender Priester

Attacke mit Säure

Die neue DSDS-Jury ist da!

Silbereisen folgt auf Bohlen!!