'Feuerwehrbienen' im Einsatz!

(06.03.2014) Kurioses Bild bei einem Feuerwehreinsatz im Ernstbrunner Wald in Niederösterreich: Ein Auto überschlägt sich. Die anrückenden Feuerwehrleute kommen direkt von einem Faschingsgschnas und sind als Bienen verkleidet. Der junge Mann hat sich zum Glück unverletzt aus seinem Fahrzeug befreien können. Er staunt nicht schlecht, als er die Einsatzkräfte bemerkt.

Feuerwehrkommandant Johann Tillmann: „Der Lenker hat am Anfang ein bisschen geschaut, aber er hatte auch einen leichten Schock. Er war ein wenig verwundert, aber am Schluss hat er nur mehr gelacht. Wir haben ihm die Situation erklärt und er hat gelacht. Es war eine größere Gruppe von 15 Burschen. Die haben sich alle als Bienen angezogen und auch eine Königin war dabei. Das waren alles Feuerwehrmänner.“

No Angels vor Comeback

Heißes Gerücht

Medien: Alaba zu Real

Ablösefrei nach Madrid

Details nach Mord in OÖ

Tiefer Hass auf Ehefrau

FFP2-Masken: Mehrmals tragen?

Tragedauer entscheidend

US-Kapitol abgeriegelt

Brand als Ursache

Baby-News bei Justin Timberlake

Kind Nummer 2 bestätigt

Putin-Gegner im Gefängnis

30 Tage Haft für Nawalny

Matura-Erleichterungen '21

Schüler machen Druck