'Feuerwehrbienen' im Einsatz!

(06.03.2014) Kurioses Bild bei einem Feuerwehreinsatz im Ernstbrunner Wald in Niederösterreich: Ein Auto überschlägt sich. Die anrückenden Feuerwehrleute kommen direkt von einem Faschingsgschnas und sind als Bienen verkleidet. Der junge Mann hat sich zum Glück unverletzt aus seinem Fahrzeug befreien können. Er staunt nicht schlecht, als er die Einsatzkräfte bemerkt.

Feuerwehrkommandant Johann Tillmann: „Der Lenker hat am Anfang ein bisschen geschaut, aber er hatte auch einen leichten Schock. Er war ein wenig verwundert, aber am Schluss hat er nur mehr gelacht. Wir haben ihm die Situation erklärt und er hat gelacht. Es war eine größere Gruppe von 15 Burschen. Die haben sich alle als Bienen angezogen und auch eine Königin war dabei. Das waren alles Feuerwehrmänner.“

Adria: Immer mehr Haie

Fische sehr küstennah

2 Tote in Wohnhaus gefunden

Noch unklar ob Verbrechen

Größtes Kokainlabor entdeckt

in den Niederlanden

Asteroid rast an Erde vorbei

mit ziemlich knappem Abstand

Corona-Impfung zugelassen

in Russland

Diebin ohrfeigte Verkäuferin

wollte Diebesgut nicht abgeben

Von Hund in den Kopf gebissen

Zehnjähriger verletzt

Auf Grillplatz Hand abgehackt

21-Jähriger schwer verletzt